Historie

Elektronik Dienstleister mit Schwerpunkt Leiterplattenbestückung (EMS). Von Wilhelm Sauter wurde im Jahre 1947 Elektro Sauter (Elektroinstallationen) gegründet. Helmut Sauter übernahm 1972 das Elektro Geschäft und wandelte dieses zur Baugruppenfertigung (EMS) um. 1980 Kauf und Umzug in das ehemalige Groz Beckert Gebäude in Meßstetten. Seit 1986 werden bei uns SMD-Bauteile maschinell bestückt.

1994 wurde die heutige Sauter Elektronik GmbH von Rolf Sauter und Harry Sauter gegründet und aus dem Einzelunternehmen der Elektro Sauter ausgegliedert. Seit 1997 bieten wir unseren Kunden den teilweisen oder kompletten Materialeinkauf mittels Warenwirtschafts-system an.

Die ständige Expansion machte 2004 einen Anbau an das bestehende Gebäude unumgänglich. Produktions- und Lagerfläche wurden von 3.950m² auf 5.800m² erweitert. Heute beschäftigen wir ca. 70 Mitarbeiter.

Der Name Sauter Elektronik steht für umfassende Kompetenz und Qualität unter einem Dach. Von der Idee über die Planung, Fertigung und Prüfung bis zur kompletten Lösung mit System. Dabei bestimmt Neugier, die Suche nach dem besseren Weg, unser Handeln. So entstehen innovative Lösungen, die unsere Marktposition stärken und durch eine effiziente Vertriebsorganisation den schnellen Weg zum Kunden finden.